Logo Araneae-online

Google Trends (Labs)

Das Interesse an Texas Lightning im Laufe der vergangenen drei JahreGoogle Trends analysiert wie oft Seiten proportional zu allen aufgerufenen Internetseiten besucht wurden, auf diese Weise kann ein Trend ermittelt werden. Bei der Suche können bis zu fünf Begriffe verglichen werden, die alle durch ein Komma getrennt werden. Möchte man dagegen wissen wie sich das Interesse im Laufe der Jahre am Eurovision Song Contest geändert hat, ohne die Informationen aus Deutschland mit einzubeziehen, so gibt man Eurovision Song Contest -Germany ein. Auch der Zeitraum und die Region läßt sich weiter eingrenzen, so können mittels eines PopUp Menüs einzelne Monate oder Länder aufrufen werden. Weitere Informationen über Google Trends sind bei Sie verlassen die Homepage Google zu finden. Ohne diese Einschränkungen stellt Google Trends bei der Ausgabe die Entwicklung der vergangenen drei Jahre dar.
Sucht man beispielsweise "Texas Lightning" so lässt die Grafik erkennen dass das Interesse im März 2006 besonders hoch war und dann nach einem Abschwung zum Song Contest wieder anstieg. Nach 2006 wurde die Gruppe aber nicht mehr erfasst. Die Resultate werden nach Städten, Ländern und Sprachen, in diesem Fall ist deutlich zu erkennen, dass die Musikgruppe besondere Aufmerksamkeit im deutschsprachigen Raum genießt. Sieht man sich dagegen die Grafiken von Google an, so ist unschwer zu erkennen, dass hier das Interesse 2005 angestiegen ist. Zusätzlich Informationen zu bestimmten Ereignissen werden rechts neben dem Diagramm erläutert. Wer selber schauen möchte ruft im Internet Sie verlassen die Homepage http://www.google.com/trends auf.

Ergbenisse zu Google


Letzte Aktualisierung: Mittwoch, 28.12.2011